Das Unternehmen

Das Unternehmen

Von der Entwicklung bis zum Fullservice

Über uns

Wir waren mal eine echte Tubenfabrik. Als Teil der Tubex Gruppe gehören wir noch heute zu einem der weltweit größten Tubenhersteller der Welt. Diese Beziehung nutzen wir für Sie natürlich bestmöglich aus.

 

Was ist das Kerngeschäft der CTA GmbH?

Chemisch technische Produkte in flüssiger bis hochpasteuser Form entwickeln, herstellen, abfüllen, verkaufsfähig verpacken, und konfektionieren einschließlich der logistischen Auftragsabwicklung.

Wenn Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können, dabei Kosten einsparen und effizienter werden, dann haben wir unsere Aufgabe erfüllt! Das ist unser Anspruch!

Unser Erfolg wird getragen von der Qualifikation und Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter. Wir sind bestrebt, unsere Prozesse und Produkte im Einklang mit den natürlichen Ressourcen zu bringen, sodass wir unserer Verantwortung für die Umwelt gerecht werden. Ein integres, offenes und ehrliches Miteinander ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Arbeit. Das schafft Vertrauen bei unseren Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten.

Unsere Motivation und unser Engagement geben uns Mut zur Veränderung und zu nachhaltigem Handeln.

 

Warum Sie die CTA GmbH wählen sollen?

  • Wir übernehmen Ihre Komplexität auf jeder Fertigungsstufe
  • Wir gehören zu einer starken Unternehmensgruppe
  • Unser Labor entwickelt Rezepturen auch auf Kundenwunsch
  • Wir haben eigene Rezepturen für Sie parat
  • Wir fertigen nach Ihren Vorgaben
  • Wir sind ISO Zertifiziert
  • Ständige In Prozess Qualitätskontrollen
  • Interne & Externe Audits
  • Mitgliedschaft in zahlreichen Branchen und Verbänden
  • Regelmäßige Teilnahme an Konferenzen & Kongressen der Chemie- und Verpackungsindustrie
Wir freuen uns täglich über neue Aufgaben, an denen wir wachsen können.

 

Unternehmenspolitik der CTA GmbH

Die CTA GmbH ist Teil einer unabhängigen, international tätigen Firmengruppe für Verpackungen aus Aluminium und Kunststoff. Als Mitglied dieses familiengeführten Unternehmens pflegen wir einen verbindlichen Umgang mit unseren Geschäftspartnern und Mitarbeitern.
Wir sind seit vielen Jahren als Dienstleister in der Herstellung hochwertiger chemisch-technischer Produkte tätig, die wir in unterschiedlichste Verpackungsformen abfüllen, entsprechend den quantitativen und qualitativen Anforderungen unserer Kunden.
Unsere Ansprüche sind ausgerichtet an die festgelegten Management Systeme, dem Verhaltenscodex BSCI und den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit. Diese
Grundsätze berücksichtigen wir bei unseren unternehmerischen Entscheidungen und Zielsetzungen. Wir fordern auch von unseren Lieferanten diese Grundsätze zu beachten, ein-
zuhalten und bitten um Unterstützung, damit diese gemeinsamen Ziele erreicht werden.
Im Hinblick darauf und im Sinne unserer unternehmerischen Verantwortung sind die folgenden Leitsätze unserer Unternehmenspolitik definiert:

  • Das oberste Unternehmensziel ist die hohe Qualität, Sicherheit und Dokumentation unserer Erzeugnisse und Dienstleistungen. Der Maßstab dafür sind die Anforderungen unserer Kunden. 
  • Jeder Mitarbeiter trägt zur Verwirklichung unserer Unternehmensziele bei.
  • Das Management hat Vorbildfunktion. Es unterstützt alle Maßnahmen zur Motivation der Mitarbeiter und zur kontinuierlichen Verbesserung von Qualität, Arbeitssicherheit, Hygiene, Umweltschutz und Energieeffizienz. 
  • Die Zufriedenheit, Qualifikation und Motivation der Mitarbeiter sind wesentliche Voraussetzungen die Ziele zu erreichen. Dafür stellen wir allen notwendigen Informationen und Ressourcen zur Verfügung. 
  • Wir gestalten und überwachen unsere Prozesse nach dem Prinzip der Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit, so dass wir mit einem Minimum an Rohstoffen, Energie und Schadstoffausstoß auskommen. Wir fördern wiederverwertbare Rohstoffe und die stoffliche Verwertung unserer Produkte.
  • Das Prinzip der kontinuierlichen Verbesserung wird auch auf alle energierelevanten Themen angewendet. Dabei werden die Verbräuche regelmäßig erfasst, Einsparungspotential ermittelt und nach Möglichkeit umgesetzt.
  • Ordnung, Sauberkeit und Hygiene sind grundlegende Voraussetzungen zur Gestaltung der betrieblichen Prozesse.
  • Von unserer Lieferanten und Geschäftspartnern fordern wir, uns bei der Erfüllung der Qualitäts-, Umwelt-, Hygiene-, und Energieziele zu unterstützen.

Wir beachten alle für uns zutreffende Gesetze und Verordnungen im Hinblick auf Qualitätssicherung, Produktschutz, Arbeitssicherheit, des Umweltschutzes, der Energienutzung sowie unser Verhalten im Sinne des BSCI Kodex. Diesbezüglich arbeiten wir offen und vertrauensvoll mit den jeweiligen dafür zuständigen Institutionen zusammen.

Wir stellen uns regelmäßig der Bewertung unseres Handelns durch unabhängige Auditoren, der Beurteilung unserer Kunden und letztlich den Ergebnissen der gesetzten Ziele.

Nach oben